SG goes Africa!

Wer demnächst seinen Urlaub in Südafrika plant, mag sich verwundert die Augen reiben, wenn kleine Handballer voller Elan mit unserem Logo auf dem Rücken über den Sandboden flitzen. Möglich wurde dies durch unsere ehemalige Spielerin Leo, die ein Soziales Jahr in Südafrika verbringt. Und uns geht natürlich das Herz auf, wenn wir sehen, mit wie viel Freude und Feuereifer die Nachwuchstalente bei der Sache sind. Wer weiß, nachdem Salem endgültig der Vergangenheit angehört, vielleicht starten wir demnächst zu einem Freundschaftsturnier ans Kap? Euch jetzt aber mal viel Freude beim Lesen und Bilder-Schauen!

Eure SG Leitung

Zum Beitrag von Leo